Headerbild Daniel Koch - Überweisungspraxis für Kleintierchirurgie
 

Untersuchungsgänge

Orthopädischer Untersuch


Nach einer allgemeinen Untersuchung folgt eine orthopädische oder neurologische Untersuchung. Dazu werden rund 30 Minuten eingeplant. Die eingehende klinische Untersuchung soll die weiteren diagnostischen Schritte wie Röntgen, Ultraschall, MRI, CT, Arthroskopie, Laboruntersuchungen usw. bestimmen und die Grundlage für eine mögliche Operation schaffen. Zusammen mit den Kunden werden diese Schritte besprochen und geplant. Ich bin zudem Gutachter bei der Vorsorgeuntersuchung auf Patellarluxation.

Untersuchung der Maulhöhle


Für die Gebiss- und Zahnuntersuchung wird die Maulhöhle zunächst im Wachzustand beurteilt. Die nächsten Schritte sind die eingehende und systematische Prüfung des Gebisses, der Zähne und des Zahnfleisches in einer Narkose. Die Therapie schliesst sich dann gleich an. Wenn nötig werden die Zähne mit der neuen digitalen Zahnröntgenanlage angefertigt.

Röntgen Katze mit Herzproblem


Die Diagnostik wird meistens mit klassischen Röntgenbildern erweitert. Sie liefern schnell und zuverlässig wichtige Informationen, vor allem bei Skelettproblemen. Ab und zu kann es erforderlich sein, aufwändigere Methoden wie Computertomografie oder Magnetresonanztechniken zu wählen. Zudem schätze ich es auch, wenn ich mich auf erfahrene Kolleginnen und Kollegen verlassen kann, welche bei unklaren Fällen ihr Wissen beisteuern. So kann es durchaus vorkommen, dass ich einige Ueberweisungen an kompetentere Personen weiterleite.

platzhalter platzhalter platzhalter platzhalter platzhalter
English Impressum/Disclaimer    |  Home